Die Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft nimmt ihre Arbeit auf
Am 11. Oktober nimmt eine neue Organisationseinheit im BMAS ihre Arbeit auf – die Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft. Öffnet internen Linkmehr

Virtueller Roundtable mit Günter Pecht
Ende August fand der neunte Roundtable im Rahmen der Lern- und Experimentierräume mit Günter Pecht, Leiter des "Future of Work" Teams bei SAP, statt. Öffnet internen Linkmehr

Virtueller Roundtable mit Joachim Seibert und Dr. Kai Rödiger
Rödiger und Seibert schilderten in der Diskussionsrunde die Entwicklung des Unternehmens, boten Einblicke ins Recruiting und erzählten von der Herausforderung, trotz Wachstum agil zu bleiben. Öffnet internen Linkmehr

Wie Arbeitsinnovationen entstehen

Praxisbeispiele & Dialog

In einem Bereich des Kreativraums stehen ein Sofa, ein Fernseher und ein Sitzsack.

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Kreativraum – der Experimentierraum der Berliner Wasserbetriebe

Portrait von Christoph Busch

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Christoph Busch: "Die Kultur der digitalen Präsenz verändert Führungsstile und Formen der Zusammenarbeit"

Gefällt: 2
In einem Bereich des Kreativraums stehen Stehhocker, Stehtische und ein Fernseher.

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Berliner Wasserbetriebe: Was wir gelernt haben

Gefällt: 2
Kerstin Oster im Interview

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Drei Fragen an Kerstin Oster, Personalvorständin, Berliner Wasserbetriebe

Seminarraum

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Praxisbeispiel

Innovationszirkel – der Experimentierraum der Freien Hansestadt Bremen

Gefällt: 6
Portrait von Veronika Lévesque

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Veronika Lévesque: "Agil sein heißt ausprobieren, anschauen und dann anpassen"

Gefällt: 6
Portrait von Prof. Dr. Swetlana Franken

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Swetlana Franken: "Menschen experimentieren gerne"

Gefällt: 9
Portrait von Prof. Dr. Hermann Hill

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Hermann Hill: "Öffentliche Verwaltungen müssen ihr Handlungsrepertoire erweitern"

Gefällt: 6
Niels Winkler

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Praxisbeispiel

Drei Fragen an Niels Winkler, Projektleiter "Innovationszirkel", Freie Hansestadt Bremen

Gefällt: 12

Die Themen der Arbeitswelt von morgen

  

Betriebliche Lern- und Experimentierräume für Arbeitsinnovationen

Öffnet internen LinkIdee

Betriebliche Lern- und  Experimentierräume für Arbeitsinnovationen

Öffnet internen LinkFörderung

Arbeitszeit & Arbeitsort

Neue Technologien ermöglichen zeit- und ortsflexibles Arbeiten; Unternehmen und Beschäftigte wünschen sich mehr Flexibilität - diese muss aber ausgehandelt werden.

ZUM THEMENFELD

Wissen & Qualifizierung

Arbeiten 4.0 erfordert neue Kompetenzen. Dabei sollten gleichermaßen die Wünsche der Beschäftigten und betriebliche Anforderungen berücksichtigt werden.

ZUM THEMENFELD

Führung & Zusammenarbeit

Die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine, aber auch zwischen den Beschäftigten verändert sich. Was bedeutet das für Arbeitsorganisation und Führung?

Zum Themenfeld

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Die Digitalisierung erleichtert oft die Arbeit, führt aber auch zu neuen Belastungen. Arbeit muss so gestaltet werden, dass sie nicht krank macht.

ZUM THEMENFELD