Virtueller Roundtable mit Frank Möser

3. Mai 2018

Im April fand der bereits sechste virtuelle Roundtable im Rahmen der Lern- und Experimentierräume statt. Frank Möser, Leiter Industrial Engineering bei der Siemens AG, berichtete den Teilnehmenden von der Entwicklung einer Zukunftswerkstatt im Schaltanlagenwerk in Frankfurt. Denn auch die Siemens AG steht durch die Möglichkeiten der Digitalisierung und Automatisierung vor die Herausforderung, mehr Agilität in Lösungsfindungsprozessen zu erreichen und eine lernende Organisation zu etablieren.

Die Teilnehmenden des Expertenchats interessierte unter anderem die Frage, wie die Beschäftigten auf das neue Modell der Zukunftswerkstatt reagierten. Außerdem wurde diskutiert, wie das Unternehmen mit Scheitern umgeht. "Trial und Error schließen den Erfolg nicht aus", erläuterte dazu Frank Möser. Im Podcast "Der virtuelle Roundtable kompakt" erfahren Sie, welche Aspekte im Expertenchat noch besprochen wurden und wie das Schaltanlagenwerk in Frankfurt mit Arbeitsschutz und Arbeitsgestaltung umgeht.

Sie wollen beim nächsten virtuellen Roundtable live dabei sein? Über unseren Newsletter erfahren Sie, sobald neue Termine feststehen.